Unsere Hotline

0241 559693-0

Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr

Zahlarten bei 2ndsoft


Social Media

  



Sicher einkaufen
2ndsoft.de, Ihr Spezialist
für Software An- & Verkauf,
ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr...

Shop-Blog

Mai 30 2016

Windows 10 Build 14352: Wahrscheinlich letztes Update mit neuen Features vor RS1


Ende Juli 2016 wird das „Redstone 1“-Update erscheinen. Die auch als Anniversary Update bezeichnete Aktualisierung wird viele neue Features enthalten und zudem Verbesserungen in puncto Stabilität liefern. Das „Redstone 1“-Update ist jetzt „feature-locked“, deshalb ist Windows 10 Build 14352 das letzte Update bis zum Release, das über neue Features verfügt. Bis dahin wird man sich bei Microsoft auf Fehlerbehebung und die Erhöhung der Stabilität bemühen.

Cortana-Updates vorerst nur in den Vereinigten Staaten verfügbar

Build 14352 für Windows 10 enthält einige Cortana-Verbesserungen. Die Sprachassistenz wird zur Fernbedienung, es kann auf den gesamten Katalog von Groove Music zugegriffen werden, sofern ein Abonnement abgeschlossen wurde. Die Notiz-Funktion von Windows Ink ermöglicht nun, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Links und Erinnerungen automatisch zu erkennen und mit entsprechenden Anwendungen zu verknüpfen. Beide Features sind zunächst nur in den Vereinigten Staaten verfügbar. Cortana kann mit dem Update auch verwendet werden, um Timer zu setzen, abzubrechen und die Timer-Restzeit abzufragen. Darüber hinaus erhält das Windows Ink-Lineal einen Kompass. Die Spieleleiste unterstützt nun die Aufnahme von sechs weiteren Spieletiteln im Vollbildmodus. Alle Details zum Update gibt es im offiziellen Windows-Blog.

Windows 10 gebraucht kaufen und bares Geld sparen

Am 29. Juli 2016 endet die kostenlose Upgrade-Möglichkeit für qualifizierte NutzerInnen von Windows 7 und Windows 8.1, mit der kostenfrei auf Windows 10 aktualisiert werden kann. Danach muss regulär für das Betriebssystem gezahlt werden. Sparen Sie Geld, indem Sie Windows 10 Home oder Windows 10 Professional gebraucht kaufen und profitieren Sie von einem günstigeren Kaufpreis, ohne auf Funktionalität oder Rechtssicherheit verzichten zu müssen! Rechenbeispiel: Windows 10 Home soll voraussichtlich 120 US-Dollar exklusive Steuern kosten, das sind umgerechnet 107,40 Euro (Stand: 27.05.2016). Gebraucht bietet die Firma 2ndsoft GmbH die Home Edition (64-Bit) bereits für 95 Euro (Stand: 30.5.2016) als geprüfte Gebrauchtsoftware an. Windows 10 Professional kostet gebraucht 111 Euro (32-Bit, Stand: 30.5.2016). Hier besteht enormes Sparpotenzial, insbesondere bei der Lizenzierung mehrerer Computer.

Google del.icio.us WebNews Yigg