Unsere Hotline

0241 559693-0

Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr

Zahlarten bei 2ndsoft


Social Media

  



Sicher einkaufen
2ndsoft.de, Ihr Spezialist
für Software An- & Verkauf,
ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr...

Shop-Blog

Jun 09 2016

Microsoft Windows 10 Mobile: Konzern konzentriert sich auf Tablet-PCs


Bisher zielte Windows 10 Mobile auf Smartphones ab, Tablet-PCs ab einer bestimmten Größe sollten mit dem Standard-Windows laufen. Doch Microsoft nimmt eine Kursänderung vor und konzentriert sich jetzt verstärkt auf den Einsatz bei Tablet-Computern.

Programmübersicht für Ignite-Konferenz gibt ersten Hinweis

Ende September 2016 findet in den Vereinigten Staaten die Ignite-Konferenz statt, das entsprechende Programm für die Veranstaltung wurde schon jetzt veröffentlicht. In der Programmübersicht findet sich ein Vortrag eines Microsoft-Vertreters, bei dem das Thema „Windows 10 Mobile auf Telefonen und kleinen Tablets“ behandelt werden wird.

Geänderte Hardwareanforderungen weiteres Indiz für Tablet-Kompatibilität

Die Hardwareanforderungen für Windows 10 Mobile wurden kürzlich geändert. Dabei wurde die maximale Displaygröße von 7,9 auf 9 Zoll geändert. Damit würde Microsoft eine größere Bandbreite an Geräten mit Windows 10 Mobile zulassen. Der US-Konzern weicht damit von seiner bisherigen Strategie ab, nur Smartphones mit Windows 10 Mobile auszustatten. Bei der Konkurrenz sind mobile Betriebssysteme – etwa Android oder iOS – längst Normalität. Hier scheint sich Microsoft nun anzupassen.  Schließlich sind kleinere Tablets fast immer auf Touchscreen-Lösungen angewiesen, mit einem dedizierten Mobil-Betriebssystem für Smartphones und Tablet könnte die Software besser an die Hardware und Bedienkonzepte solcher Geräte angepasst werden.

Google del.icio.us WebNews Yigg