Unsere Hotline

0241 559693-0

Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr

Zahlarten bei 2ndsoft


Social Media

  



Sicher einkaufen
2ndsoft.de, Ihr Spezialist
für Software An- & Verkauf,
ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr...

Shop-Blog

Jul 13 2016

Office 2016 für Mac: 64-Bit-Version kann ab sofort getestet werden


Mac-NutzerInnen mussten recht lange auf eine neue Version von Microsoft Office warten, jetzt ist es bald soweit. Auch wenn ein offizieller Veröffentlichungstermin noch nicht kommuniziert wurde, dürfen Teilnehmer des „Office Insider Fast“-Programms Office 2016 für Mac in der 64-Bit-Version jetzt testen. Seit dem Wochenende steht eine erste Preview der Bürosoftware (Version 15.25, Build 160630) zum Download bereit.

Umstieg auf 64-Bit-Architektur soll mehr Leistung bringen, ist aber noch problembehaftet

Office für Mac 2016 bringt erstmalig Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote auf Basis der 64-Bit-Architektur. Dadurch sollen eine „bessere Leistung, neue innovative Funktionen und mehr adressierbarer Arbeitsspeicher“ ermöglicht werden, sagt Microsoft. Die Umstellung auf die 64-Bit-Architektur birgt aber derzeit noch Probleme. Add-Ins, die nicht in JavaScript abgefasst sind, sondern kompiliert wurden, müssen gegebenenfalls angepasst werden.

Clevere Alternative: Office 2011 für Mac OS X Home and Business

Als Alternative zum kommenden Office 2016 für Mac bietet die 2ndsoft GmbH Office 2011 für Mac OS X in der „Home and Business“-Edition an. Es handelt sich hierbei um eine Product Key Card (PKC). NutzerInnen haben die Möglichkeit die gewünschte Sprache (z.B. Deutsch) beim Download der Software vom Microsoft-Server auszuwählen. Die 2011er Version von Office für Mac bietet als Vorgängerversion von Office für Mac 2016 grundsätzlich die gleichen wichtigen Funktionen, gilt mehr als fünf Jahre nach der Veröffentlichung als ausreichend getestet und stabil. Die 64-Bit-Architektur wird hier zwar nicht verwendet, diese dürfte aber bei „Durchschnittsnutzung“ sowieso kaum eine bedeutende Rolle spielen. Wer also sparen möchte und Wert auf ausgereifte, erprobte Software legt, für den ist Office 2011 für Mac OS X Home and Business mit Sicherheit eine ausgezeichnete Wahl.

Information: Was ist eine Product Key Card (PKC)?

Der Artikel enthält keinen Datenträger, sondern nur einen Installationsschlüssel auf einer Pappkarte mit „Certificate of Authenticity“ (Echtheitszertifikat) außen auf der Verpackung. Die Installationsdateien müssen vom Microsoft-Server heruntergeladen oder von einem separat zu erwerbenden Datenträger installiert werden. Der Karton ist in englischer Sprache beschriftet, Office für Mac lässt sich aber in jeder Sprache (auch Deutsch) herunterladen und installieren.

Google del.icio.us WebNews Yigg