Unsere Hotline

0241 559693-0

Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr

Zahlarten bei 2ndsoft


Social Media

  



Sicher einkaufen
2ndsoft.de, Ihr Spezialist
für Software An- & Verkauf,
ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr...

Autodesk Product Design Suite

Übersichtsseite Autodesk Product Design Suite


Autodesk Product Design Suite 2016


Hier gelangen Sie direkt zu unseren Artikeln

Was ist die Autodesk Product Design Suite 2016?


Die Autodesk Product Design Suite 2016 ist eine Sammlung von Softwarelösungen im Bereich des 3D-Produktdesigns. Enthalten sind leistungsstarke Werkzeuge für Simulation, Zusammenarbeit, Visualisierung und Digital Prototyping. Dadurch wird der gesamte Produktentwicklungsprozess abgedeckt. In Abhängigkeit der Edition ändert sich die enthaltene Software. Während die Preium-Edition die wichtigste Basis-Software für das 3D-Produktdesign enthält, bietet die Ultimate-Edition exklusive Zusatzsoftware und dadurch einen erweiterten Funktionsumfang. Auch Software, die in der Premium-Edition enthalten ist, erhält in der Ultimate-Edition weitere Features und Werkzeuge.


Welche Funktionen bietet die Autodesk Product Design Suite 2016?


Die Autodesk Product Design Suite 2016 bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile, wenn es um Entwicklung und Konstruktion, die konzeptionelle Planung, den Vertrieb und die Konstruktionsanalyse geht. Zu den wichtigsten Vorteilen, die das Arbeiten mit der Autodesk Product Design Suite 2016 bietet, zählen:


- die Wiederverwendung von Konstruktionsdaten
- ein schnelles und simples ändern im Rahmen der Produktentwicklung
- die Integration von mechanischer und elektrotechnischer Konstruktion
- eine schnellere Marktreife von Produkten
- eine erhöhte Kundenzufriedenheit durch die optimierte Qualität der Produktentwicklung
- die Senkung der Fertigungskosten durch weniger physische Prototypen
- die Entwicklung innovativer Produkte
- das einfache und schnelle Modellieren organischer Formen
- ein präzises Verändern der Geometrie
- die Prüdung von Ideen in Echtzeit
- die Erstellung von Renderings in Kinoqualität
- eine ideale Zusammenarbeit anhand von Konstruktionsdaten
- die Zeitersparnis durch die automatische Simulation in der Cloud
- die Entwicklung nachhaltiger und wirtschaftlicher Produkte


Editionsvergleich Autodesk Product Design Suite 2016 - Welche Software bieten die Editionen Premium und Ultimate?


Software in der Autodesk Product Design Suite Kurzbeschreibung Premium Ultimate
Inventor Produktentwicklung und -dokumentation X  
Inventor Professional Produktentwicklung, Visualisierung und Simulation   X
Fusion 360 Industriedesign und mechanische Konstruktion in 3D X  
Fusion 360 Ultimate Cloudbasiertes Tool für Industriedesign und mechanische Konstruktion, Zusammenarbeit möglich   X
AutoCAD Plaungs- und Dokumentationswerkzeug zur Dokumentationserstellung, Ideenaustausch und Entdecken von Konzepten in 3D X X
AutoCAD Mechanical Ergänzung um Normteile und Werkzeuge zur Automatisierung von Routinearbeiten in der mech. Konstruktion X X
AutoCAD Raster Design (Englisch) Leistungsstarke Tools zur Rasterbearbeitung und mechanischen Konstruktion X X
ReCap (Englisch) Realitätsbezogene Daten in den Designprozess integrieren X X
Vault Basic Verwaltung, Nachverfolgung und Organisation von CAD-Daten direkt in der Konstruktionsanwendung X X
3ds Max Softwarepaket zur 3D-Modellierung, Animation sowie der Erstellung von Effekten und Rendering X X
Navisworks Simulate Integration mehrerer Modelle, um Zusammenarbeit im Team zu optimieren X  
Navisworks Manage Daten aus utnerschiedlichen Quellen zur Projektüberprüfung, Visualisierung und Zusammenarbeit integrieren   X
AutoCAD Electrical CAD-Aufgaben im elektrischen Anlagenbau automatisieren   X
Showcase (Englisch) Prüf- und Abstimmungsprozesse durch einfache Umwandlung von CAD-Daten in Bildmaterial präsentieren X X
Alias Design Entwicklung und Kommunikation von 3D-Produktentwürfen - vom Konzept bis zur fertigen Fläche   X

Autodesk Product Design Suite 2015


Grundsätzlich ist der Funktionsumfang der Autodesk Product Design Suite 2015 identisch mit der nachfolgenden Version Product Design Suite 2016. Auch die bei den Editionen Premium und Ultimate enthaltenen Softwarelösungen sind identisch. Allerdings verzichten Sie bei der 2015er Version auf Features und Tools, die bei der 2016er als Neuerungen implementiert worden sind. Neu in der Autodesk Product Design Suite sind beispielsweise Cloud-basierte Lösungen für Fusion 360 (nur mit Abonnement oder einer Dauerlizenz mit Wartungsvertrag verfügbar), die 3D-Baugruppenkonstruktion, die Blechkonstruktion, die Kombination von Alias-und Inventor-Werkzeugen bei der Konstruktion von Kunststoffteilen (Alias Design nur bei Ultimate-Edition verfügbar), sowie die Automatisierung bei der Konstruktion von Spritzgussformen und das Erstellen von Formen mit Freiform-Modellierung. Sollten Sie die bei der Autodesk Product Design Suite 2016 eingeführten Neuerungen nicht benötigen, kann die 2015er Version für Ihr Unternehmen eine kostengünstige und vollwertige Alternative darstellen.


8 Produktgruppen

  • Autodesk Product Design Suite 2016 Premium - Netzwerklizenz
    ab 7.770,00 EUR
    inkl. 19 % MwSt.
    zzgl.

    Autodesk Product Design Suite 2016 Premium - Netzwerklizenz

  • Autodesk Product Design Suite 2018
    ab 8.990,00 EUR
    inkl. 19 % MwSt.
    zzgl.

    Autodesk Product Design Suite 2018

  • Autodesk Product Design Suite 2017
    ab 6.390,00 EUR
    inkl. 19 % MwSt.
    zzgl.

    Autodesk Product Design Suite 2017

  • Autodesk Product Design Suite 2016
    ab 6.990,00 EUR
    inkl. 19 % MwSt.
    zzgl.

    Autodesk Product Design Suite 2016

  • Autodesk Product Design Suite 2013
    ab 5.250,00 EUR
    inkl. 19 % MwSt.
    zzgl.

    Autodesk Product Design Suite 2013

  • Autodesk Product Design Suite 2012
    ab 4.690,00 EUR
    inkl. 19 % MwSt.
    zzgl.

    Autodesk Product Design Suite 2012

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln) Seiten:  1