Unsere Hotline

0241 559693-0

Mo.-Fr. 8:00 - 17:00 Uhr

Zahlarten bei 2ndsoft


Social Media

  



Sicher einkaufen
2ndsoft.de, Ihr Spezialist
für Software An- & Verkauf,
ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr...

Shop-Blog

Nov 13 2015

Windows 2012 Server Datacenter: Optimal lizenzieren und Geld sparen


Windows 2012 Server Datacenter ist ideal geeignet für stark virtualisierte Private- und Hybrid-Cloud-Umgebungen. Die Datacenter-Edition bietet vollständige Windows Server-Funktionalität mit unbegrenzten virtuellen Instanzen. Die Vollversion Windows 2012 Server Datacenter erlaubt die Lizenzierung von zwei CPUs.

Lizenzierung von vier CPUs: Geld sparen mit Additional Licenses (Zusatzlizenzen)

Additional Licenses (Zusatzlizenzen) für Microsoft Windows 2012 Server Datacenter sind eine besonders wirtschaftliche Möglichkeit, die Anzahl der lizenzierten CPUs zu erweitern. Die Additional License für Windows 2012 Server Datacenter R1/R2 erlaubt die Erweiterung der Vollversion um Lizenzen für zwei weitere CPUs auf insgesamt vier CPUs. Der Kauf von Vollversion und Additional License ist deutlich kostengünstiger als der Kauf zweier Vollversionen – in beiden Fällen werden aber vier CPUs lizenziert! Viele Nutzer/innen ist die Möglichkeit, vier CPUs mittels Vollversion und Zusatzlizenz zu erweitern, aber nicht bekannt.

Rechenbeispiel: Vier CPUs lizenzieren und rund 60 Prozent sparen!

Ein Rechenbeispiel soll verdeutlichen, wie mit Hilfe von Vollversion und Zusatzlizenz gespart werden kann. Als Grundlage des Rechenbeispiels dienen die Preise inkl. MwSt. im Online-Shop der 2ndsoft GmbH (Stand: 12.11.2015, 9:30 Uhr). Wenn vier CPUs durch den Kauf von zwei Vollversionen von Windows 2012 Server Datacenter (Neuware) lizenziert werden sollen, werden 6.698 Euro fällig. Wird die Vollversion (Neuware) mit einer Additional License (OEM/Dell, IBM/ROK, HP/ROK, Neuware) kombiniert, kostet die Lizenzierung von CPUs lediglich 5.848 Euro – bereits eine Ersparnis von 850 Euro. Aber es geht noch günstiger, wenn geprüfte Gebrauchtsoftware eingesetzt wird. Dann kostet die Vollversion Windows 2012 Server Datacenter (Tarox-OEM, Gebrauchtware) 2.190 Euro, die neue Additional License (Dell/ROK) 1.999 Euro – ein Gesamtbetrag von 4.189 Euro. Das sind 2.509 Euro weniger als bei einer Lizenzierung über zwei neue Vollversionen, die Ersparnis beträgt 59,89 Prozent! Die Funktionalität der Software ist trotz des großen Sparpotenzials identisch.

Bei Fragen zur Lizenzierung steht Ihnen unser Kundendienst mit Rat und Tat zur Seite. Wir ermitteln die für Sie optimale Lizenzierung und helfen gerne bei der Beseitigung von Unklarheiten.

Google del.icio.us WebNews Yigg