Zugriffslizenzen für Exchange Server 2000

Auf Lager
SKU
2805
Artikel für gruppiertes Produkt
Image Artikelname
5 Zugriffslizenzen für Exchange Server 2000 - alle Sprachen - neu
SKU: 381-01399

Exchange Server ist ein Teil der Microsoft-Serverfamilie und bietet die Speicherung und Verteilung von Nachrichten aller Art, insbesondere von Emails, Kontaktdaten und Terminen. Man bezeichnet Exchange Server auch als Groupware- und Messaging-Software.
Es gibt neben der Standard-Edition auch eine Enterprise-Edition, die die Möglichkeit bietet, mehrere Speichergruppen zu definieren, mehrere Datenbanken zu erstellen, sowie Clustering zu verwenden. Außerdem kann die Enterprise-Version größere Datenbanken verwalten.

www.msexchangefaq.de listet auf, welche Version welchen Windows-Server voraussetzt.

Exchange Server 2000 erschien im Jahr 2000 und setzt Active Directory voraus. Deshalb läuft er nicht unter Windows NT 4 Server, sondern nur auf dem Windows 2000 Server, den wir bei Bedarf ebenfalls liefern können (auf Anfrage).

Exchange Server 2000 CALs (Client Access License): Zugriffslizenzen für den Exchange Server; der Server selbst wird nicht mitgeliefert.
Die Lizenzen lassen sich sprachunabhängig einsetzen!

Weitere Informationen
Version 2000
Edition Client Access (CAL)
Datenträger keine
Betriebssystem Windows 2000 Server