5 Zugriffslizenzen (Benutzer) für SQL-Server 2008 Standard R2, OEM - neu

Auf Lager
SKU
5242
269,00 € 226,05 €
Der Microsoft SQL-Server ist ein relationales Datenbankmanagementsystem, das sich am Standard der aktuellen SQL-Version orientiert. Er wurde anfangs in Kooperation mit Sybase entwickelt.

SQL-Server 2008 (=Version 10) erschien 2008 als 32-Bit- und 64-Bit-Edition (sowohl für x64- als auch für IA64-Prozessoren).
Man unterscheidet mehrere Editionen: Enterprise, Standard, sowie die speziellen Ausgaben Workgroup, Web, Compact und Express.
Einige Neuerungen sind z.B. neue Datentypen (speziell: DATE bzw. TIME anstelle von DATETIME sowie GEOGRAPHY/GEOMETRY für die Verwaltung von Landkartendaten).


Erweiterung um 5 Device (Geräte) CALs für SQL Server 2008 Standard R2 (downgradeberechtigt auch für alle älteren SQL-Server).
Es gibt Device-CALs ("Pro-Geräte-Lizensierung") und User-CALs ("Pro-Benutzer-Lizenzierung"). Die Wahl sollte auf Device-CALs fallen, wenn mehr Benutzer als Geräte im Unternehmen existieren (z.B. Schichtarbeit) und auf User-CALs, wenn mehr Geräte als Benutzer existieren (z.B. wenn Mitarbeiter Desktop-PC und Smartphone im Netz benutzen).
Weitere Informationen
Version 2008
Edition Client Access User
Sprache deutsch, englisch, Multilanguage, französisch
Vertriebsart OEM/OSB
Datenträger keine
Betriebssystem SQL Server 2008 Standard R2
Anzahl Clients 5
neu/gebraucht neu