Windows 7 Professional

Windows 7 Professional

Windows 7 Ultimate

Auf Lager
SKU
3517
Artikel für gruppiertes Produkt
Bild Artikelname
Windows 7 Ultimate 64-Bit SB Vollversion mit SP1, deutsch
EAN: 0885370259179
SKU: GLC-01848
Windows 7 Ultimate 64-Bit SB Vollversion, deutsch
SKU: GLC-00740
Windows 7 Ultimate x64 SB-Upgrade von Vista Ultimate, deutsch
SKU: GLC-00827
Windows 7 Ultimate Upgrade von Windows Vista, deutsch - neu
EAN: 0882224886451
SKU: GLC-00206
Windows 7 Ultimate 32-Bit SB Vollversion, deutsch - neu
EAN: 0882224922364
SKU: GLC-00705
Windows 7 Ultimate 32-Bit SB Upgrade von Vista Ultimate 32-Bit, deutsch
SKU: GLC-00789
Windows 7 Ultimate 32-Bit SP1 SB LCP-Vollversion, deutsch - neu
EAN: 885370721294
SKU: GLC-02379
Windows 7 Ultimate "Anytime Upgrade" von Windows 7 Home Premium, deutsch - neu
EAN: 882224893053
SKU: 39C-00015
Windows 7 Ultimate 64-Bit SB Vollversion, englisch
EAN: 0882224987912
SKU: GLC-00736
Windows 7 Ultimate 32-Bit SB Vollversion mit SP1, englisch
EAN: 0885370258172
SKU: GLC-01809
Windows 7 Ultimate 32-Bit SP1 SB LCP-Vollversion, englisch - neu
EAN: 0885370721270
SKU: GLC-02377
11 Artikel
Der Name Windows fasst alle aktuellen Betriebssysteme von Microsoft zusammen. Windows 95, 98, 98 SE und Me waren noch keine eigenständigen Betriebssysteme, sondern nur grafische Benutzeroberflächen für MS-DOS.
Alle Windows-Server sowie Windows NT, 2000, XP, Vista, 7, 8.x und 10 hingegen stellen eigene Betriebssysteme auf NT-Basis dar.

Windows 7 ist ein ausgereiftes Betriebssystem, das sich im Gegensatz zu seinem Vorgänger (Vista) und seinem Nachfolger (Windows 8) nach wie vor großer Beliebtheit erfreut.

Windows 7 Ultimate entspricht im Leistungsumfang der Edition 'Enterprise', nur die Vertriebswege unterscheiden sich: Die 'Enterprise'-Edition gibt es nur auf dem Weg der Volumenlizenzierung.
Windows 7 Ultimate ist grundsätzlich multilingual, d.h., Sie können die Sprache nach Abschluss der Installation wechseln. Enthalten sind:

  • BitLocker (To Go) (Datenträgerverschlüsselung)

  • Verschlüsselndes Dateisystem (EFS)

  • AppLocker

  • DirectAccess (für getunnelte Verbindungen)

  • BranchCache (komprimierte Datenübertragung im WAN)





Im März 2015 passte Microsoft nach einer Einstweiligen Verfügung die Lizenzbedingungen endlich den gesetzlichen Bestimmungen an. Die kundenunfreundliche Einschränkung, die Software nicht auf einen anderen Computer oder Nutzer übertragen zu dürfen, wurde auf Druck des Gerichtes gestrichen.

Weitere Informationen
Version 7
Edition Ultimate

Keine verwandten Beiträge